Internationaler Krankenhaus-Barmherzigkeitsrosenkranz  

 

        Schalte dich ein  

          in das Gebet

          für Kranke und Sterbende!


Termine für das Jahr 2016 
Gebetet wird am ersten Freitag jeden Monats
          

            6 Mai
            3 Juni
            1 Juli
            5 August
            2 September
            7 Oktober
            4 November
            2 Dezember

 


 

  

Bund Katholischer Ärzte in Deutschland
Die Vereinigung Katholischer Ärzte, BKÄ, schließt sich der polnischen Gebetsinitiative
für Krankenhäuser an und lädt alle Arztkollegen, Klinikmitarbeiter, Patienten und deren Angehörige und Seelsorger ein,  jeden 1. Freitag im Monat um 15 Uhr den neuen  'Krankenhaus-Barmherzigkeits-Rosenkranz' zu beten.

 

    

 

Plakat mit der Einladung zum Ausdrucken:

 

 

 

 

O Blut und Wasser  

aus dem Herzen Jesu  

als Quelle der Barmherzigkeit  

für uns entströmt.  

Wir vertrauen auf Dich! 

 

 

 

„Internationaler Krankenhaus-Barmherzigkeitsrosenkranz”

 

-  ein Gebet, das die Kranken aus verschiedenen Ländern am ersten Freitag  jeden Monats in der Barmherzigkeitsstunde verbindet (um 15 Uhr), hätte das Ziel, den Kranken bewusst zu machen, welch großen Wert es hat, Gott  seine Leiden als Opfer für andere Kranke und Sterbende anzuvertrauen.

Eine solche Vereinigung in der gleichen Zeit von Personen, die in Trauer und  Angst um ihre Gesundheit verharren – mit dem Allerheiligen Herzen des sterbenden Jesu, am ersten Freitag jeden Monats in der Barmherzigkeitsstunde, hat das Ziel, eine flehende und anbetende Gemeinschaft zu gründen.
Das weckt Hoffnung und lässt die Kranken nicht einsam.
 

 

 


Bitte  melden Sie dem Krankenhauspersonal Ihre Bereitschaft, an dieser Initiative teilnehmen zu wollen, indem Sie eine E-Mail senden an: iskra111@onet.eu

 

 

FUNKE DER GÖTTLICHEN BARMHERZIGKEIT

 

 

Mehr Informationen zum Thema Krankenhausrosenkranz finden Sie auf der Seite - Funke - der Göttlichen Barmherzigkeit:   

 

Du aber unser Gott bist gütig und treu, langmütig und das All mit Erbarmen lenkend. 

(Weisheit 15,1)


Künde der ganzen Welt von Meiner unbegreiflichen Barmherzigkeit.

TB 699 



Ehe Ich als gerechter Richter komme, öffne Ich weit die Tür Meiner Barmherzigkeit. 

Wer durch die Tür der Barmherzigkeit nicht eingehen will, muss durch die Tür Meiner Gerechtigkeit.

TB 1146


  

Möge die ganze Menschheit Meine unergründliche Barmherzigkeit kennen lernen. Das ist das Zeichen der Endzeit. 

Danach kommt der Tag der Gerechtigkeit. 

TB 848

    


Sekretärin Meiner Barmherzigkeit - schreibe, künde den Seelen von Meiner großen Barmherzigkeit, denn der furchtbare Tag ist nahe, der Tag Meiner Gerechtigkeit!

TB 965


1399162