I. Apostolischer Kongress

der Göttlichen Barmherzigkeit

für den deutschprachigen Raum

vom 11. bis 13. September 2015

in Paderborn

 

     

 

 

Information und Anmeldung:  

Frau Mechtild Neiske Tel.: 0049 (0) 5646 238

Mail: neisset@t-online.de

 

 

Flyer mit Informationen, Programm und Anmeldung zum Kongress:

 

 

 

Weitere Informationen finden Sie auf der neuen Internetseite Communio des Friedens: 

 

                                                  



Krakauer Kardinal Stanisław Dziwisz überreichte die Flamme der Barmherzigkeit, die seinerzeit der Heilige Vater Johannes Paul II. angezündet hatte. 

 

 

„Die Göttliche Barmherzigkeit ist wirklich ein Licht für die Welt und für die ganze Menschheit,  

denn es erinnert uns daran,  

dass der Mensch  

ohne die Barmherzigkeit Gottes nicht leben kann.“  

Kardinal Dziwisz 3.10.2014

 

Übergabe des Feuers der Barmherzigkeit  

von Stanislaw Kardinal Dziwisz  

an die Vertreter für Europa

 

„Diesen Funken göttlicher Gnade muss man verbreiten. Es gilt, der Welt das Feuer der Barmherzigkeit weiterzureichen.

In der Barmherzigkeit findet die Welt Frieden und der Mensch Glück!

Diese Aufgabe vertraue ich Euch an, liebe Brüder und Schwestern, … allen Verehrern der Göttlichen Barmherzigkeit, die … aus der ganzen Welthier hinkommen.“  

Papst Johannes Paul II. 

 

   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weiter finden Sie Informationen zum Kongress der Göttlichen Barmherzigkeit vom letzten Jahr: 

 

Die Vorträge vom letzten Kongress finden Sie auf Youtube unter dem Suchwort:  

Communio des Friedens

 

   

 

 

 

 

   

 

"Betet, betet viel

und bringt Opfer für die Sünder, denn viele Seelen kommen in die Hölle, weil sich niemand für sie opfert und für sie betet." 


Betet täglich

den Rosenkranz

  

Maria, hilf uns, die Gefahr des Bösen zu überwinden. Noch einmal zeige sich in der Geschichte der Welt die unendliche Macht der erbarmenden Liebe. Dass sie dem Bösen Einhalt gebiete! Dass sie die Gewissen verwandle! In deinem Unbefleckten Herzen offenbare sich allen das Licht der Hoffnung! 

Johannes Paul II. in Fatima, 13. Mai 1982    

  

Am Ende aber wird mein Unbeflecktes Herz triumphieren.

    

830101