Gloria Patri
Römisch-Katholisch
Eucharistisch

Marianisch
Papsttreu
Traditionsverbunden

/

                      

 Der Akt, in dem die Welt  

der Barmherzigkeit Gottes geweiht wurde

 

 

Vollzogen vom Heiligen Vater Johannes Paul II. im Sanktuarium der Barmherzigkeit Gottes in Krakow-Lagiewniki, am 17. August 2002 

      

 

Gott, barmherziger Vater,  

der  Du Deine Liebe in Deinem Sohn Jesus Christus offenbart
und über uns ausgegossen hast
 

im Heiligen Geist, dem Tröster,  

Dir vertrauen wir heute die Geschicke der Welt und jedes Menschen an.
Neige Dich zu uns Sündern herab,
heile unsere Schwäche,

besiege alles Böse,

hilf, dass alle Menschen
der Erde Dein Erbarmen erfahren

und in Dir,
dem dreieinigen Gott,
die Quelle der Hoffnung finden.

 

Ewiger Vater, um des schmerzvollen Leidens und der Auferstehung Deines Sohnes willen, haben Erbarmen mit uns und mit der ganzen Welt. Amen.

 
 

Eigenes Bild: Johannes Paul II.  

Sanktuarium der Göttlichen Barmherzigkeit Krakau