Ein Rosenkranzmantel

für Papst Franziskus

 

 

Beten wir für unseren Heiligen Vater

täglich mindestens das Gesätz

"der uns den Heiligen Geist gesandt hat"  

und ein Gebet zu St. Michael,  

damit er die Wünsche Gottes erfüllen kann.  

 

 

 

Anmeldung zum Versenden per Post oder Mail:  

 

 

Oremus pro Pontifice nostro Francisco!  

 

Gott, unser Vater, wir bitten dich:  

Segne unseren Papst Franziskus,

damit er ein Hirte sein kann, der dem Herzen deines Sohnes Jesus Christus entspricht.

Gib ihm Weisheit und Mut

und erhalte ihn in der Treue zur Hoffnung auf dich.

Hilf ihm, seinen Dienst gerecht, barmherzig und gütig zu erfüllen und bleibe bei ihm mit deinem Heiligen Geist.

 

Schließt Euch Unserem Gebet und Unserer Liebe zur

Kirche an! Für den, den man liebt, betet man.  

Wir alle müssen in Liebe für unsere heilige Kirche Gottes beten! Heutzutage schauen fast alle auf die Kirche; aber nicht alle mit Liebe. Man blickt auf sie in alter, antiklerikaler Feindseligkeit, mit vorgefaßtem Mißtrauen, um sie zu kritisieren oder ihre konkrete, menschliche Wirklichkeit durch eine willkürliche Form nach eigenem Geschmack zu ersetzen.

 

Wir schauen auf die Kirche, um sie zu lieben.

(Papst Paul VI. in einer Generalaudienz)

 

 

Laßt uns beten für unseren Papst Franziskus.  

Der Herr erhalte ihn und stärke ihn und mache ihn glücklich auf Erden und übergebe ihn nicht in die Hände seiner Feinde!   

 

Vater unser… Gegrüßest seist du, Maria…

 

Herr, unser Gott! Vereinige unser Gebet mit dem Gebet des Heiligen Vaters und nimm es gnädig an! Alles, was er heute von Dir erbittet, das erbitten wir mit ihm. Wenn er sich als Opfer der Liebe anbietet für sein Volk, dann wollen wir uns mit ihm vereinigen und opfernde Sühnekraft für ihn und die heilige Kirche Gottes erbitten. Amen

 

 

 

 

Du aber unser Gott bist gütig und treu, langmütig und das All mit Erbarmen lenkend. 

(Weisheit 15,1)


Künde der ganzen Welt von Meiner unbegreiflichen Barmherzigkeit.

TB 699 



Ehe Ich als gerechter Richter komme, öffne Ich weit die Tür Meiner Barmherzigkeit. 

Wer durch die Tür der Barmherzigkeit nicht eingehen will, muss durch die Tür Meiner Gerechtigkeit.

TB 1146

  

Möge die ganze Menschheit Meine unergründliche Barmherzigkeit kennen lernen. Das ist das Zeichen der Endzeit. 

Danach kommt der Tag der Gerechtigkeit. 

TB 848

    


Sekretärin Meiner Barmherzigkeit - schreibe, künde den Seelen von Meiner großen Barmherzigkeit, denn der furchtbare Tag ist nahe, der Tag Meiner Gerechtigkeit!

TB 965


1096288