Sühnegebet für gegen das Kostbare Blut begangene Sünden

 

 

"Meine Kinder! Lasst mich euch erklären, wie man betet und was der Himmel von euch wünscht. Mein Sohn hört immer auf euch. Er wünscht, unaufhörlich etwas von euch zu hören. Oh, meine treuen Kinder, betet immerfort dieses Gebet - wenigstens 500 mal am Tag." (Worte unserer gebenedeiten Mutter an Barnabas Nwoye am 8.2.1997)

 

Gebet:

 

Allerkostbarstes Blut Jesu Christi, rette uns und die ganze Welt!

 

 

Das Gebet hat Nihil Obstat und Imprimatur

  

 

Du aber unser Gott bist gütig und treu, langmütig und das All mit Erbarmen lenkend. 

(Weisheit 15,1)


Künde der ganzen Welt von Meiner unbegreiflichen Barmherzigkeit.

TB 699 



Ehe Ich als gerechter Richter komme, öffne Ich weit die Tür Meiner Barmherzigkeit. 

Wer durch die Tür der Barmherzigkeit nicht eingehen will, muss durch die Tür Meiner Gerechtigkeit.

TB 1146

  

Möge die ganze Menschheit Meine unergründliche Barmherzigkeit kennen lernen. Das ist das Zeichen der Endzeit. 

Danach kommt der Tag der Gerechtigkeit. 

TB 848

    


Sekretärin Meiner Barmherzigkeit - schreibe, künde den Seelen von Meiner großen Barmherzigkeit, denn der furchtbare Tag ist nahe, der Tag Meiner Gerechtigkeit!

TB 965


1096256