Gebet vor dem Essen  

 

 

Segne uns und diese Deine Gaben, o Herr, die wir nun von Deiner Großzügigkeit empfangen.     

Bitte entferne alle Gifte und chemischen Fremdstoffe aus dem Wasser, das wir trinken werden, aus der Luft, die wir atmen werden, und aus der Speise, die wir essen werden, und wandle sie zu einer Nahrung, welche die gute Gesundheit unseres Verstandes, Gemütes und Körpers fördert und erhält. Darum bitten wir durch Christus unseres Herrn. Amen

 

 

Gebet geoffenbart an Barnabas Nwoye, Imprimatur durch Bischof Atoyebi, Nigeria   

 

"Betet, betet viel

und bringt Opfer für die Sünder, denn viele Seelen kommen in die Hölle, weil sich niemand für sie opfert und für sie betet." 


Betet täglich

den Rosenkranz

  

Maria, hilf uns, die Gefahr des Bösen zu überwinden. Noch einmal zeige sich in der Geschichte der Welt die unendliche Macht der erbarmenden Liebe. Dass sie dem Bösen Einhalt gebiete! Dass sie die Gewissen verwandle! In deinem Unbefleckten Herzen offenbare sich allen das Licht der Hoffnung! 

Johannes Paul II. in Fatima, 13. Mai 1982    

  

Am Ende aber wird mein Unbeflecktes Herz triumphieren.

    

931753