Barmherzige Liebe 

Worte der heiligen Schwester Faustyna    

 

Große Liebe vermag kleine Dinge in große umzuwandeln und nur Liebe allein verleiht unseren Taten Wert. 

Je reiner unsere Liebe wird, desto weniger wird die Flamme der Leiden in uns zu verzehren haben und das Leiden hört für uns auf, Leiden zu sein. Leid wird für uns zur Wonne.  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jesus, ich vertraue auf Dich, gegen alle Hoffnung, gegen jegliches Gefühl in meinem Inneren, das sich der Hoffnung entgegenstellt. Tu mit mir, was Du willst, ich trenne mich nicht von dir, denn Du bist die Quelle meines Lebens.  

 

 

 

Du aber unser Gott bist gütig und treu, langmütig und das All mit Erbarmen lenkend. 

(Weisheit 15,1)


Künde der ganzen Welt von Meiner unbegreiflichen Barmherzigkeit.

TB 699 



Ehe Ich als gerechter Richter komme, öffne Ich weit die Tür Meiner Barmherzigkeit. 

Wer durch die Tür der Barmherzigkeit nicht eingehen will, muss durch die Tür Meiner Gerechtigkeit.

TB 1146


  

Möge die ganze Menschheit Meine unergründliche Barmherzigkeit kennen lernen. Das ist das Zeichen der Endzeit. 

Danach kommt der Tag der Gerechtigkeit. 

TB 848

    


Sekretärin Meiner Barmherzigkeit - schreibe, künde den Seelen von Meiner großen Barmherzigkeit, denn der furchtbare Tag ist nahe, der Tag Meiner Gerechtigkeit!

TB 965


1490398